Alle unter winter verschlagworteten Beiträge

Red Pot| The Beet Mood

Salut! Ganz unübersehbar steht heute die Rote Bete im Fokus. Die kleine Rübe ist ein echtes Vitaminbündel und ebenso ein guter Stimmungsaufheller in der dunklen Jahreszeit. Nicht nur ihre kräftige Farbe trägt der guten Laune bei, sondern vor allem das enthaltene Trimethylglycin. Selbst für allerlei Detoxkuren, die nach den Feiertagen bestimmt immer noch auf dem Plan der einen oder des anderen stehen, eignet sich Rote Bete ganz hervorragend. Die gute alte Rübe findet ihr derzeit überall in den Supermärkten, da sie gerade Saison hat. Im Bauernladen bekommt ihr sie sogar mit Blättern, die neben den Vitaminen A, C und K sogar mehr Calcium enthalten als die Rübe selbst. Wie wär’s also mal mit einem grünen Bete Smoothie? 😉 Neben ihren gesundheitlichen Eigenschaften möchte ich euch Rote Bete hier als leckeres und  regionales Gemüse vorstellen. Damit leite ich den Auftakt der „Fast Goods“  der Initiative „Deutschland – Mein Garten.“ ein. Im Rahmen der Kampagne werden monatlich einheimische Obst- und Gemüsesorten vorgestellt und dazu natürlich ein leckeres und schnelles Gericht. Mehr zu den Fast Goods und saisonalem Obst …

Rosenkohl-Süppchen

September bis Januar ist die offizielle Saison für Rosenkohl. Ähnlich dem Grünkohl wird auch Rosenkohl erst mit dem ersten Frost besonders lecker. Das Geheimnis liegt in der höheren Produktion von Glukose,  welche den bittere Geschmack zunehmend neutralisiert. Überzeugt Euch davon am besten selbst mit dem Rezept meines Rosenkohl Süppchens.

Grünkohl mit Pilzgeschnetzeltem

Lange schenkte ich Grünkohl keine Beachtung, bis er plötzlich in meiner Gemüsekiste, vor meiner Tür auftauchte. Neugierig, was ich mit dem, mir neuen Bund Grün, anfangen sollte, wusch ich es kurz ab und biss hinein. Ich durfte feststellen, dass man es ganz hervorragend verspeisen kann und weitere Experimente mittels Kochen und Braten folgten. Aus letzterem entstand eben dieses Rezept, passend dazu saisonale Champignons. Räuchertofu verleiht dem Ganzen noch mehr Biss und zusätzliche Würze.