Jahr: 2017

Pinke Pizza

Ich wünsche euch einen fabelhaften Start ins neue Jahr! Hier geht es langsam wieder weiter mit ganz viel Farbe. Zum Jahresbeginn hier ein leckeres Pizzarezept mit meiner Lieblingsrübe: Roter Bete. Sie färbt den Pizzateig in ein sattes Pink und schmeckt hervorragend mit Pilzen insbesondere Pfifferlingen, die ich leider nicht mehr in der Saison fotografieren konnte. Statt der üblichen Tomatensoße auf Pizza passt zur pinken Pizza nicht nur farblich, sondern auch geschmacklich am besten eine frische Crème fraîche mit Kräutern. Auf zum Backofen! Menge 1 Pizza Zubereitungsdauer 45 Minuten Ruhzeit +30 Minuten   Zutatenliste Gewürzliste 2× Rote Bete (Getrockneten) Thymian 300g Mehl (Getrockneten) Majoran 1 Päckchen Trockenhefe Rosenpaprika 3EL Olivenöl 1 Zehe Knoblauch 180 ml warmes Wasser Pfeffer Crème fraîche (Hier habe ich das Rezept her) Salz 1/2 Schale Champignons 200g Räuchertofu 3 Dicke Frühlingszwiebeln 2 (Perl-)Zwiebeln 1/2 Packung Pizzaschmelz (Oliven-)Öl: 3 EL für dem Pizzateig und etwas zum Braten Zubereitung ❤ Um die Rote Bete später gut für den pinken Teig pürieren zu können kommt sie je nach Größe ca. 20 Minuten in den Ofen. Ich der …