Allgemein, Hauptspeisen, Klassiker aus aller Welt, Monatliches Spezialgericht, Multikul(t)inarisch, Regional & Saisonal, Schnell & Einfach
Kommentare 4

Frühlings Flammkuchen

flammkuchen2

Salut meine Lieben! Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber ich freue mich momentan riesig über all das durchschimmernde Grün und die zaghaften Sonnenstrahlen. Passend zum Frühling gibt es daher heute meinen leckeren und farbenfrohen Flammkuchen. Ich hoffe er mundet Euch genauso gut wie mir. Das Beste: er schmeckt auch kalt ganz famos und ist picknickerprobt 😉


Menge

1 Blech

Zubereitungsdauer

25 Minuten

Ruhzeit

0

Zutatenliste Gewürzliste
500g Dinkelmehl Muskat
250g Wasser Weißer Pfeffer
250 ml Hafersahne Thymian
3 El Dinkelmehl o. Speisestärke Kräutersalz
2 Stangen Lauch Salz
4 Lauchzwiebeln 1 Bund Petersilie
3 Perlzwiebeln
3 etwas gewürfelte Rote Bete

 Zubereitung

  1.  Das Mehl, Wasser und einen Teelöffel Salz verkneten und auf einem Blech ausrollen. Sollte der Teig zu klebrig sein noch etwas Mehl dazugeben und das Nudelholz bestäuben.
  2.  Hafersahne mit einem Esslöffel Dinkelmehl oder Speisestärke andicken. Mit Kräutersalz, Muskat und weißem Pfeffer abschmecken. Ich verwende etwa einen Esslöffel Kräutersalz, einen halben Teelöffel weißen Pfeffer und einen viertel Teelöffel Muskat. Petersillie hacken und ca. 5 Esslöffel dazugeben. Dein Teig mit der Creme bestreichen.
  3. Den Lauch häuten und in der Länge einschneiden, so dass alle Schichten durch den Spalt mit Wasser gewaschen werden.  Lauchzwiebeln und Perlzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Den Teig belegen.
  4. Alles für 15 Minuten bei 200°C Umlufft kross backen. Nach belieben mit Petersilie besträuen und fertig ist Euer Frühlings Flammkuchen ❤

flammkuchen1flammkuchen0

4 Kommentare

  1. SiSanii sagt

    Oooh, na dieser Flammkuchen sieht aber richtig lecker & toll aus! Super, das Rezept werde ich auch mal probieren. Vielen lieben Dank dafür ♥

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s