Allgemein, Appetizer, Desserts, Kalt, Schnell & Einfach
Kommentare 2

No-Worry-Morning-Glory-Banana-Shake

van vegan bananashakeEin guter Start in den Tag ist wichtig. Manche Tage starten von sich aus leider ziemlich fies. Mein Bananenshake kommt meist dann zum Einsatz, wenn es morgens im Turbogang vonstattengehen muss und ich ihn auch unterwegs mitnehmen kann. Gerade seine Mineralstoffe in Form von Kalium und Magnesium sorgen für ein starkes Nervenkostüm. Natürlich schmeckt er auch an entspannten Tagen. Vielleicht schmeckt er dann sogar noch besser…


Menge

1 Glas

Zubereitungsdauer

5 Minuten

Ruhzeit

0

Zutatenliste
1(sehr reife) Banane
150 ml Reismilch
1/4 TL Vanilleextrakt | Vanillezucker
evtl. etwas Zitronensaft

Zubereitung

  1. Eine bereits gepunktete oder gelbe Banane klein schneiden und in ein hohes Gefäß geben. Das Ganze pürieren.
  2. Die Reismilch und das Vanillepulver oder den Vanillezucker dazugeben und das Ganze noch einmal mixen. Fertig ist Shake.
  3. Wer den Shake mitnehmen will, sollte noch einen Spritzer Zitrone hinzugeben und alles gut umrühren. Durch die Zirtone bräunt der Shake nicht nach und sieht immer so frisch aus wie nach der Zubereitung 😉

bananashake_lettering

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s